Formentor Sicherheit - Autohaus Bellendorf

Der neue CUPRA Formentor - FAHRASSISTENZSYSTEME UND SICHERHEIT

Zu den Sicherheits- und Komfortsystemen gehören die automatische Geschwindigkeitsregelung (ACC), Travel Assist, Side Assist und der Notfallassistent. 

Das ACC-System kann das Fahrzeug auf der Grundlage von Routen- und GPS-Daten des Navigationssystems verorten und seine Geschwindigkeit entsprechend der Straßenführung – Geschwindigkeitsbegrenzungen, Kurven, Kreisverkehre, Kreuzungen und bebaute Gebiete – korrigieren. Mithilfe der Frontkamera und der Verkehrszeichenerkennung kann es die Geschwindigkeit anpassen, wenn sich Grenzwerte ändern.

Travel Assist nutzt die Informationen des ACC und des Spurhalteassistenten, um das Fahrzeug aktiv in der Mitte der Fahrspur zu halten und die Geschwindigkeit an den Verkehrsfluss anzupassen – und zwar über den gesamten Geschwindigkeitsbereich.

Side Assist warnt vor dem Ausstieg akustisch und visuell vor sich nähernden Personen oder Fahrzeugen.

Der Notfallassistent sorgt mit optischen und akustischen Warnungen dafür, dass die Person am Steuer sich auf das Fahren konzentriert und nicht abgelenkt wird. Reagiert sie nicht, kann das System Bremsstöße auslösen. Ändert sich nichts, kann das Fahrzeug anhalten und die Warnleuchten aktivieren. Wenn das Fahrzeug geparkt ist, kann der neue CUPRA Formentor über das eCall-System direkt mit den Rettungsdiensten Kontakt aufnehmen.

Das Angebot an fortschrittlichen Fahrerassistenzsystemen wird durch die Integration von sieben Airbags verstärkt, darunter ein serienmäßiger Front-Zentralairbag. Der Mix aus Technologien schafft ein unglaubliches Maß an Sicherheit, ohne das Fahrerlebnis zu beeinträchtigen.

    Kontaktieren Sie uns

    Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.


    Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.



    Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.